{:de}

Internationaler Immobilien Makler Tranio herausgefunden, welche Länder und Städte der Welt die interessantesten Käufer aus Moskau, planen, kaufen ein zweites Zuhause, und verglich auch die Vorlieben der Bewohner der Hauptstadt und der Regionen im Zeitraum von Juni 2015 bis Mai 2016.

Die beliebtesten Länder

Analyse von Online-Abfragen Moskauer Nutzer zeigte, dass potenzielle Käufer aus der Hauptstadt am meisten interessieren sich für Immobilien in Spanien, USA, Bulgarien, Italien und der Türkei.

  Die Moskowiter Die Bewohner
in anderen Regionen Russlands
1 Spanien USA
2 USA Spanien
3 Bulgarien Bulgarien
4 Italien Griechenland
5 Türkei Thailand
6 Deutschland Türkei
7 Griechenland Deutschland
8 Frankreich Tschechische Republik
9 Montenegro Italien
10 Zypern Montenegro

Dabei werden die Suchanfragen der Hauptstadt Käufer unterscheiden sich von den Bedürfnissen der Bewohner anderer Regionen Russlands infolge mehrerer Umstände:

  • Die Moskauer öfter Suche nach einer Unterkunft in teuren Ländern. Zum Beispiel, in den Top 10 Anfragen der Einwohner der Regionen kam nicht beliebt bei den Moskauern Frankreich und Italien nur in der 9. Zeile (zum Vergleich, bei den Moskauern — am 4.). Statistik Google AdWords zeigt, dass die Anforderungen an die Immobilien in diesen und anderen Ländern, die traditionell als teuer (Großbritannien, Schweiz), stammen aus Moskau im Durchschnitt um 50 % häufiger als aus anderen Regionen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass, nach Rosstat, das Einkommen der Bewohner der Hauptstadt doppelt so hoch als im Durchschnitt in Russland.
  • Der geographische Faktor. Aufgrund der geographischen Lage einige Märkte sind weniger gefragt in Moskau als in anderen Regionen der Russischen Föderation. Zum Beispiel die Bewohner der Region Primorje interessieren sich für Wohnungen in Thailand drei mal häufiger als die Moskauer und die Bewohner von St. Petersburg in zwei mal häufiger auf der Suche nach Informationen über Häusern und Wohnungen in Finnland.
  • Die kulturellen Unterschiede. Zur Auswahl des Landes und der Stadt für das zweite zu Hause von vielen Faktoren beeinflusst, und die kulturellen Besonderheiten sind nicht auf dem letzten Platz. Also, Einwohner von Tatarstan, wo ein Großteil der Bevölkerung bekennt sich zum Islam, auf 70 % häufiger Moskowiter sind interessiert an Immobilien in der Türkei (Istanbul).
Читайте также:  {:de}Top 10 der Länder, wo die Russen auf der Suche nach Auslandsimmobilien

Die beliebtesten Städte

Die beliebtesten Käufer bei den Moskauer Immobilienmarkt der Stadt — Miami, New York, Dubai, Barcelona und London. In allen Städten der ersten fünf, neben Barcelona, Unterkunft teurer ist, als in Moskau, wo nach Angaben der Website Numbeo.com pro Quadratmeter kostet durchschnittlich 4 400 US-Dollar. Ausländischen Immobilien deutlich gestiegen, für die Russen nach der Abwertung des Rubels 2014-2015.

  Die Stadt Die Kosten für Wohnraum
in den zentralen Bereichen,
US-Dollar./m2
1 Miami 5 175
2 New York 14 721
3 Dubai 4 619
4 Barcelona 4 121
5 London 22 434
6 Los Angeles 6 141
7 Prag 3 320
8 Teneriffa 2 010
9 Berlin 3 987
10 Burgas 939

Die Moskowiter gefragt ist auch die teuerste Stadt. So, in den zentralen Bezirken von New York und London die durchschnittlichen Kosten der Unterkunft von mehr als 10 tausend US-Dollar./m2.

Читайте также:  {:de}Fünf vielversprechendsten Regionen Europas im Bau

Nach den Prognosen Tranio, in 2016-2017 Jahren die größte Nachfrage wie die Moskauer und die Bewohner der Regionen wird die Nutzung der Immobilien in Spanien, USA und Deutschland. Gerade diese Märkte bieten den Käufern einen besseren Schutz vor den Risiken der Russischen Wirtschaft und helfen, Kapital zu speichern.

Darya Beresina, Julia Kozhevnikov, Tranio