{:de}

Experten Tranio rangiert Länder, in denen die Russen bevorzugt zum Erwerb von Immobilien für Urlaub und Investitionen in 2015. Die meisten unserer Landsleute (etwa 75 %) wählten günstige Unterkünfte in den beliebten Ferienort Standorten (Bulgarien, Griechenland, Spanien, Thailand, Türkei, Montenegro) für eine selbst-Aufenthalt oder die anschließende übergabe des Objektes zur Miete. Weitere 25 % der Investoren aus Russland gekauft haben Immobilien in Ländern mit stabilen Volkswirtschaften (Deutschland, Frankreich, USA) mit dem Ziel der Erhaltung des Kapitals oder touristisches Mekka so in der Welt (Italien, Frankreich) zum entspannen.

10. Montenegro

Der Zweck der Kauf: Zweitwohnsitz oder Ferienwohnung, Vermietung und Daueraufenthalt.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Budva — 110 tausend Euro
  • Riviera von Budva — 100 tausend Euro
  • Barska Riviera — 100 tausend Euro.

Budva ist eine der ältesten Städte an der Adria und der beliebteste Ferienort Montenegros

Warum Montenegro:

  • ein einfaches Verfahren Kauf (im Gegensatz zum benachbarten Kroatien);
  • die Qualität ist nicht schlechter als die von ähnlichen komplexen an den Küsten von Italien und Frankreich, die Preise für die Immobilien in Montenegro um ein Vielfaches niedriger;
  • Eigentümer von Immobilien in Montenegro erhalten eine temporäre Aufenthaltsgenehmigung für 1 Jahr;
  • große Auswahl an Immobilien in den neuen Elite-Wohnanlagen;
  • freundliche einheimische mit einem engen Mentalität der Russen.

9. Thailand

Der Zweck der Kauf: Zweitwohnsitz oder Ferienwohnung, Vermietung und Daueraufenthalt.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Immobilien in Pattaya — 50 tausend Euro
  • Immobilien in Phuket — 90 tausend Euro.

Viele Russen bevorzugen in der Winterkälte gehen nach dem warmen Ozean

Warum Thailand:

  • günstige Preise für Leben und Eigentum;
  • große russische Gemeinde, es gibt russische Geschäfte, Schulen und Kindergärten;
  • die exotische Natur und die Durchschnittstemperatur liegt bei etwa 25-30°C;
  • frische und günstige Produkte (besonders beliebt sind Spezialitäten aus dem Meer und Obst).

8. Griechenland

Zweck des Kaufs: Unterkunft für Ihren Urlaub.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Kreta — 100 tausend Euro
  • Makedonien und Thrakien — 65 tausend Euro
  • Athen — 60 tausend Euro.
Читайте также:  {:de}Kunden aus Russland und den GUS-Staaten häufiger Geschäfte in «Billigen» Ländern

Griechenland — eines der schönsten Länder der Welt

Warum Griechenland:

  • снизившиеся nach der Krise die Immobilienpreise;
  • die Möglichkeit, eine Aufenthaltserlaubnis für die Dauer von 5 Jahren beim Kauf einer Immobilie im Wert von 250 tausend Euro;
  • in Griechenland ist das sauberste Meer und die längste Küste (über 15 Tsd. km) in Europa;
  • Klima: die Sommer sind heiß und trocken, mehr als 300 Sonnentage im Jahr;
  • die einheimischen sind freundlich zu den Russen.

7. Frankreich

Zweck des Kaufs: Investitionen, Unterkunft für Urlaub und Vermietung.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Côte D ‘ Azur (Nizza) — 500 tausend Euro
  • Paris — 500 tausend Euro.

Urlaub an der Côte D ‘ Azur bevorzugen die Besitzer der Yachten

Warum Frankreich:

  • Paris an zweiter Stelle in der Rangliste der besten europäischen Städte für Investitionen in Immobilien durch die niedrigen Steuern und Hypotheken-Zinssätzen;
  • Cote D ‘ Azur — eine prestigeträchtige Ort für den Kauf einer Immobilie: hier erholen sich die Filmstars und Mitglieder der königlichen Familien;
  • an der Côte D ‘ Azur die beste Infrastruktur für Luxus-Urlaub: 15 Casinos, 18,5 tausend Liegeplätze für Yachten, 17 Golfplätze, 38 Michelin Restaurants;
  • Verkehrsanbindung: in Paris und Nizza gibt es internationale Flughäfen.

6. Türkei

Zweck des Kaufs: Unterkunft für Urlaub und Vermietung.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Antalya — 60 tausend Euro,
  • Alanya — 57 tausend Euro,
  • Istanbul — 66 tausend Euro.

Bis zu 30 % Ferienwohnungen Türkei gehört den Russen

Warum Die Türkei:

  • niedrige Kosten der Immobilie;
  • Wachstumsmarkt Immobilien (Wohnimmobilien дорожало seit 2010 nur für das Jahr 2015 die Preise stiegen um mehr als 10 %);
  • Türkei — sechste in der Popularität dieses Resort der Welt mit der entwickelten Infrastruktur;
  • eine Aufenthaltserlaubnis für ein Jahr beim Kauf von Immobilien;
  • Verkehrsanbindung: direkte Flugverbindung mit vielen großen Russischen Städten;
  • die hohe Nachfrage nach Ferienwohnungen.
Читайте также:  {:de}Wie wählen Sie profitables Unterkunft in Frankreich

5. Deutschland

Zweck des Kaufs: Investitionen, ein zweites Zuhause.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Berlin — 200 tausend Euro
  • Bayern (München) — 300 tausend Euro.

Der Kauf einer Immobilie in Berlin — eine zuverlässige Investition

Warum Deutschland:

  • stabilen und zuverlässigen Markt für Investitionen (Deutschland — die größte in Europa und der vierte in der Welt der Wirtschaft);
  • die steigenden Mietpreise;
  • entwickelten Mietmarkt;
  • die Deutsche Gesetzgebung schützt die Interessen der Eigentümer bei der Lieferung von Wohnungen zu vermieten;
  • Baufinanzierung in Deutschland — eine der profitabelsten in Europa (Darlehen werden unter 2 % pro Jahr auf die Dauer von bis zu 20 Jahren);
  • hohe Bauqualität.

4. Italien

Zweck des Kaufs: Unterkunft für Urlaub und Vermietung.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Lombardei (Comer See und Gardasee) — 300 tausend Euro
  • Toskana — 300 tausend Euro
  • Lazio (Rom) — 300 tausend Euro.

Haus mit Blick auf den Comer See sind von 2,5−4 tausend Euro/m2

Warum Italien:

  • den ersten Platz in der Welt in Bezug auf die Entwicklung der touristischen Infrastruktur;
  • die Vielfalt und den Reichtum der Natur (Strand, Ski-Resorts, Inseln, Seen, 10 % des Territoriums des Landes nehmen die Naturschutzgebiete);
  • die Badesaison dauert von Mai bis Oktober, das Skigebiet ist von November oder Dezember bis April;
  • die reiche Kultur (den ersten Platz in der Welt nach der Zahl der UNESCO-Welterbestätten);
  • weltberühmte Küche.

3. Bulgarien

Zweck des Kaufs: Unterkunft für Urlaub, Vermietung und Daueraufenthalt.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Burgas — 45 tausend Euro
  • Varna — 60 tausend Euro,
  • Sofia — 60 tausend Euro.

Varna ist der größte Badeort der Schwarzmeerküste Bulgariens

Warum Bulgarien:

  • niedrige Immobilienpreise;
  • die niedrigsten in Europa Steuern auf Immobilien;
  • Verkehrsanbindung;
  • mildes Klima;
  • die günstige Lage — an den Wochenenden besuchen Sie Griechenland, Rumänien, die Türkei.

2. USA

Zweck des Kaufs: eine Investition, die Unterkunft für den Urlaub.

Читайте также:  {:de}Investitionen im Ausland: so wählen Gewerbeimmobilien

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • New York — 300 tausend Euro
  • Miami — 275 tausend Euro
  • Los Angeles — 460 tausend Euro.

New York — die zweitbeliebteste Stadt für den Kauf einer Immobilie bei den Käufern aus Moskau

Warum die USA:

  • eine stabile und Blühende Wirtschaft (die amerikanische Wirtschaft — die größte der Welt, sein Bruttoinlandsprodukt beträgt 22 % der weltweit insgesamt);
  • der Immobilienmarkt befindet sich auf der Stufe des Wachstums;
  • die hohe Nachfrage nach Ferienwohnungen (35 % der Amerikaner mieten);
  • Resorts in Florida und Kalifornien haben eine ausgebaute Infrastruktur;
  • New York-eine der beliebtesten Städte für Investitionen in Immobilien.

1. Spanien

Zweck des Kaufs: Unterkunft für Ihren Urlaub.

Das Durchschnittliche Budget für den Kauf in den beliebtesten Standorten:

  • Barcelona — 235 tausend Euro
  • Costa Blanca (Торрьевьеха, Alicante) — 100 tausend Euro
  • Kanarische Inseln (Teneriffa) — 120 tausend Euro.

Die Strände von Spanien gilt als eines der besten in der Welt

Warum Spanien:

  • die Möglichkeit, um eine Aufenthaltsgenehmigung zu erhalten beim Kauf der wohnflche;
  • 320 Sonnentage im Jahr, Durchschnittliche Lufttemperatur +17°C;
  • mehr als 500 Stränden, mit einer blauen Flagge;
  • die reiche Kultur (die Dritte Stelle in der Welt nach der Zahl der UNESCO-Welterbestätten);
  • kostengünstige und regelmäßige Flugverbindung mit Russland;

Tranio empfiehlt:

— für den Kauf von Haushalts-Resort Immobilien: Bulgarien, Griechenland, Spanien, Thailand, Türkei, Montenegro;

für den Erwerb von Zweitwohnungen in Resorts Luxus: Italien, Frankreich;

für eine zuverlässige Investitionen in der wachsenden Wirtschaft: Deutschland, USA, Frankreich;

zu vermieten: Bulgarien, Thailand, Türkei, Frankreich, Montenegro.

Julia Guschtschina, Tranio