{:de}

Rückmiete, oder buchstäblich Lease (engl.) — ein relativ neues für die Russen der Begriff. Das Wesen der Rückseite der Miete besteht darin, dass der Käufer, mit dem Kauf in der Hypotheken-Immobilien, vermieten diese an den Verkäufer in Erbpacht (10-25 Jahre) bleibt dabei der Eigentümer der Unterkunft und bekommen ein garantiertes regelmäßiges Einkommen. Größe Miete beträgt etwa 4-5 % pro Jahr und in einigen Fällen sogar deckt die Hypotheken-Zahlungen.

Nach Ablauf eines solchen Vertrages erhält der Besitzer eine Immobilie in meine volle Ordnung und kann zu verkaufen, neu vermieten oder persönlich zu begleichen schon endgültig auf seinem Gehäuse.

Am effektivsten dieses finanzielle Schema funktioniert es in Frankreich, wo der Staat steuert nicht nur den gesamten Prozess der Transaktion über die Backlink-Miete, sondern voll und gibt dem Käufer die gezahlte Mehrwertsteuer in Höhe von 19,6 %.

Читайте также:  {:de}Warum ist eine Investition in eine STUDENTENWOHNUNG in Europa

Seit Anfang 2010 sind die Käufer, darunter auch die Russischen, zeigen ein wachsendes Interesse an der Regelung Rückmiete, und im Moment ist dieser Sektor des Immobilienmarktes in Frankreich entwickelt sich sehr schnell. D. Busby, der Chef der größten Hypotheken-Broker in Frankreich Athena Mortgages, stellt fest, dass die Zahl derer, die Vorteile und Leaseback stieg im Vergleich zum Vorjahr um 50 %, wobei die Anzahl der Anforderungen für Hypotheken weiterhin stetig zu wachsen.

Der Grund ist nicht nur das Vorhandensein von Schemata Rückmiete, sondern auch von einem Rückgang der Hypotheken-raten, sowie die Tatsache, dass nach der Einnahme von ein paar änderungen in der Gesetzgebung ausländische Käufer haben die Möglichkeit, auf Augenhöhe konkurrieren mit lokalen Investoren.

Читайте также:  {:de}Hypothekenzinsen in Frankreich fielen auf einen historischen Tiefstand

Ausländer, als Bürger von Frankreich, können jetzt erhalten vom Staat eine Teilzahlung der Kosten für Wohnraum.

«Es ist ein beispielloser Schritt, dies spiegelt das gestiegene Vertrauen der französischen Banken an solchen Sicherheit zu investieren», — bemerkt D. Busby.

In letzter Zeit finanzielle Schema der umgekehrten Leasingvertrag gewinnt immer mehr an Popularität unter den Russischen Investoren, von denen viele glauben
Immobilien in Frankreich die beste Richtung für die kapitalanlage.